Hibbelmors & Fluddertrine. Plakatserie Plattdeutsch

Seit ich ganz klein war, hat meine Brem’sche Oma meine Plattdeutsch-Skills trainiert. Ihr „lütt mus“ wollte damals nicht so richtig – heute jedoch hat sie die alte Sprache für sich wiederentdeckt. Entstanden ist daraus eine Plakatreihe, die den wunderbaren plattdeutschen Personenbeschreibungen gewidmet ist. Von Dintensüper über Blaarkater bis Hein Flutt – ein augenzwinkernder Ausflug ins Plattdeutsche.

Bild
Bild
Bild
Menü